top
X

AGBAGB

 1. Geltungsbereich und allgemeine Bedingungen 

Diese AGB gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen von Kubieniec Online Marketing, Lindenstrasse 8, CH-8500 Frauenfeld, mit Anbietern und Nutzern der Plattform www.redsite.ch. 

www.redsite.ch ist eine Plattform (Online-Marktplatz), auf welcher Unternehmen und Privatpersonen im Bereich Erotik Anzeigen und Kleinanzeigen einstellen sowie Werbung schalten können.  

Als Nutzer wird jede Person bezeichnet, welche nicht Anbieter ist, und die Website besucht.  

Als Anbieter wird jede natürliche oder juristische Person bezeichnet, welche sich auf www.redsite.ch registriert und Anzeigen oder Werbung schaltet.  

Als Endkunde wird jede natürliche oder juristische Person bezeichnet, welche aufgrund der Vermittlung von www.redsite.ch mit dem Anbieter eine Vertragsbeziehung eingeht.   

Nutzer und Anbieter müssen das 18. Lebensjahr zurückgelegt haben.  

Diese AGB gelten ausschliesslich. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zu ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch Redsite.  

Der Nutzer und Anbieter bestätigt bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen von Redsite über www.redsite.ch respektive bei der Nutzung von www.redsite.ch, diese AGB umfassend anzuerkennen.  

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesen AGB bei Personenbezeichnungen und besonderen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.  

 

2. Informationen auf www.redsite.ch  

www.redsite.ch beinhaltet Informationen über Dienstleistungen und Werbeangebote.  

Bei Anzeigen und Werbung stellen sämtliche Angaben (Beschreibungen, Abbildungen, Filme und sonstige Angaben) keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien von Redsite dar, ausser es ist explizit anders vermerkt. Redsite bemüht sich, sämtliche Angaben und Informationen auf www.redsite.ch korrekt, vollständig, aktuell und übersichtlich bereitzustellen, jedoch kann Redsite weder ausdrücklich noch stillschweigend dafür Gewähr leisten. Verantwortlich für den Inhalt der beworbenen Dienstleistungen und für die Werbeangebote ist allein der jeweilige Anbieter.   

Redsite ist bestrebt, sämtliche Angaben auf www.redsite.ch aktuell zu halten, kann dafür jedoch keine Garantie abgeben. Alle Angaben sind ohne Gewähr und können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern.  

 

3. Rechtsstellung von Redsite 

Redsite ist ein reines Vermittlungsportal. Über www.redsite.ch kommen Verträge zwischen Redsite und Anbietern über Dienstleistungen von Redsite zustande, in keinem Fall aber Verträge zwischen Redsite und Endkunden. Allfällige Vertragsschlüsse über von Anbietern auf www.redsite.ch eingestellte Dienstleistungen kommen in eigener Verantwortung direkt zwischen dem jeweiligen Anbieter und dem Endkunden zu den jeweils zwischen diesen vereinbarten Bedingungen zustande. Redsite ist in keinem Fall Vertragspartei von Verträgen, die zwischen Anbietern und Endkunden geschlossen werden.  

Redsite, ihre Vertreter, Mitarbeiter und Hilfspersonen sind in keiner Weise verantwortlich für die von Anbietern aufgeschalteten Angebote und für Werbung und haften in keiner Weise für etwaige, dadurch entstehende Schäden. 

Redsite ist nicht verpflichtet, das Verhalten von Anbietern und Nutzern im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.redsite.ch zu kontrollieren. Insbesondere ist Redsite zwar berechtigt, aber nicht verpflichtet, die auf www.redsite.ch von den Anbietern veröffentlichten Texte und bildlichen Darstellungen auf ihre Rechtmässigkeit oder sonstige Zulässigkeit in irgendeiner Weise zu überprüfen.  

 

4. Vertragsgegenstand und Vertragsabschluss  

Redsite erbringt insbesondere die folgenden Leistungen: 

Registrierung des Anbieters auf der Plattform www.redsite.ch 

Aufschalten von vom Anbieter angebotenen Anzeigen und von Werbung.  

Um die Leistungen von Redsite in Anspruch nehmen zu können, muss sich der Anbieter auf www.redsite.ch registrieren. Redsite prüft den Registrierungs-Antrag und schaltet in der Folge den Anbieter frei, sofern dieser sämtliche Voraussetzungen erfüllt. Redsite ist in keiner Weise an den Antrag des Anbieters gebunden und kann diesen ohne Angabe von Gründen jederzeit ablehnen. Redsite ist auch jederzeit berechtigt, die Registrierung oder die Anzeigen und die Werbung des Anbieters ohne vorhergehende Rücksprache und ohne Angabe von Gründen zu löschen, ohne jegliche Entschädigungs- und Schadenersatzfolge.    

Der Vertrag zwischen Redsite und dem Anbieter über das Schalten von Anzeigen oder Werbung kommt mit dem Kauf des Anzeige- oder Werbeplatzes auf www.redsite.ch durch den Kunden, mithin nach Beendigung des automatisierten Kaufprozesses auf www.redsite.ch, zustande. 

Diese AGB sind integraler Bestandteil des Vertrages zwischen Redsite und dem Anbieter.  

Der Anbieter verpflichtet sich, keine Inhalte mit pornografischem, rassistischem, diskriminierendem, persönlichkeitsverletztendem, schädlichem, strafbarem, unlauteren und sonstigem illegalem Inhalt auf www.redsite.ch einzustellen. Anzeigen und sonstige Inhalte, die menschliche Ausscheidungen zeigen oder anderweitig bewerben, sind untersagt. Anzeigen und sonstige Inhalte, die sexuelle Handlungen mit Minderjährigen oder Tieren sowie ungeschützten Geschlechtsverkehr zeigen oder anderweitig bewerben, sind untersagt.  

Sämtliche solche Inhalte, Inhalte betreffend illegale Substanzen und sonstige gesetzeswidrige Inhalte sowie FAKE-Anzeigen werden umgehend und ohne Vorinformation gelöscht. Jegliche Entschädigungs-sowie Rückerstattungs- und Schadenersatzpflicht von Redsite wird in diesem Zusammenhang wegbedungen.  

Inserate zum Zwecke der Datensammlung führen ohne Vorwarnung zur Sperrung des betreffenden Accounts. Die zugehörigen Kontaktdaten werden in einer Blacklist eingetragen und unseren Partnern weitergegeben.  

Redsite kann die Veröffentlichung von Anzeigen und das Schalten von Werbung auf www.redsite.ch jederzeit und ohne Angabe von Gründen ablehnen oder abändern sowie die entsprechenden Inhalte löschen, ohne Entschädigungs- und Schadenersatzfolge.  

 

5. Rechte und Pflichten des Anbieters und Rechtsstellung der Nutzer 

Der Anbieter verpflichtet sich, auf www.redsite.ch nur wahrheitsgetreue Angaben zu machen. Er ist verpflichtet, nur solche Anzeigen und Werbung zu platzieren, deren Inhalt auch erbracht werden kann. Der Anbieter trägt die alleinige Verantwortung für den Inhalt seiner veröffentlichten Anzeigen und für durch ihn geschaltete Werbung. 

Mit der Erfassung von Anzeigen oder Schaltung von Werbung auf www.redsite.ch.ch erklärt der Anbieter sein Einverständnis zur Veröffentlichung auf www.redsite.ch. Dabei umfasst die Veröffentlichung auch die jeweils angegebene Kontaktadresse des Anbieters.  

Der Anbieter verpflichtet sich, inhaltliche Änderungen zu seiner Person bei seinem Eintrag auf www.redsite.ch umgehend Redsite zu melden respektive seine Registrierungsangaben aktuell zu halten.  

Der Anbieter verpflichtet sich, die Zugangsdaten zu seinem Account geheim zu halten und Dritten nicht zugänglich zu machen.  

Der Anbieter verpflichtet sich, hinsichtlich seiner auf Redsite eingestellten Angebote und Werbung sämtliche gesetzlichen Vorschriften und behördliche Auflagen zu befolgen.  

Nutzer respektive Endkunden nutzen www.redsite.ch auf eigene Verantwortung und kommunizieren mit dem Anbieter direkt und in eigener Verantwortung, insbesondere über vom Anbieter veröffentlichte Kontaktadressen.  

  

6. Gebühren von Redsite 

Die Registrierung auf www.redsite.ch ist kostenlos. 

Der Anbieter kann auf www.redsite.ch Guthaben einzahlen. Dieses Guthaben wird verwendet, um eingestellte Anzeigen und Werbungen zu bezahlen. Der Anbieter ermächtigt Redsite, die entsprechenden Gebühren von diesem Guthaben einzuziehen. Das Schalten von Anzeigen und Werbung ist nur möglich, solange das Guthaben des Anbieters ausreicht. Der Anbieter hat jederzeit das Recht, sich sein nicht benutztes Guthaben wieder auszahlen zu lassen. Guthaben unter CHF 10.—verfallen im Falle der Auflösung der Geschäftsbeziehung zu Gunsten von Redsite.  

Die Anzeige- und Werbegebühren auf www.redsite.ch verstehen sich in CHF, exklusive Mehrwert-steuer. Redsite ist nicht mehrwertsteuerpflichtig.  

Anzeigen und Werbung sind kostenpflichtig zu den jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses auf www.redsite.ch aufgeführten Tarifen.   

 

7. Abrechnung mit dem Endkunden  

Die vom Endkunden über Redsite vom Anbieter in Anspruch genommenen Leistungen bezahlt dieser direkt dem Anbieter.  

 

8. Dauer und Beendigung des Vertrages mit dem Anbieter 

Der Anbieter erwirbt die Schaltung von Anzeigen oder Werbung für eine zum Voraus definierte Zeitdauer. Sofern der Anbieter die betreffende Anzeige oder Werbung nicht vorgängig verlängert, endigt nach Ablauf der vereinbarten Zeitdauer der entsprechende Vertrag zwischen Redsite und dem Anbieter.  Diesfalls wird die Anzeige oder Werbung automatisch gelöscht. 

Redsite ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen und ohne vorhergehende Information vom Vertrag mit dem Anbieter zurückzutreten und vom Anbieter auf www.redsite.ch eingestellte Inhalte und auch dessen Registrierung zu löschen. Allfällige Guthaben werden dem Anbieter pro rata temporis zurückerstattet, ausser die Vertragsauflösung erfolgte aufgrund unstatthaften Verhaltens des Anbieters oder aufgrund von Widerhandlung des Anbieters gegen diese AGB.   

Sollte ein Umstand von ausserhalb des Einflussbereichs von Redsite eintreten, welcher es Redsite dauernd verunmöglicht, die Website www.redsite.ch weiterzubetreiben (technische Gegebenheiten oder höhere Gewalt), so gilt die vertragliche Beziehung zwischen Redsite und dem Anbieter als per sofort aufgehoben und kann Redsite dafür und für allfällige Folgen und Schäden nicht belangt werden. Rückerstattungen von Guthaben erfolgen diesfalls nicht.  

 

9. Garantien 

Redsite sichert zu, dass sie 

Inhaberin sämtlicher Rechte an der Website www.redsite.ch ist und 

keine Kenntnis von Ansprüchen Dritter hat, welche sich gegen die Rechte an der Website www.redsite.ch richten. 

 

10. Betrieb, Weiterentwicklungen und Verbesserungen 

Redsite verpflichtet sich, die Website www.redsite.ch während der Vertragsdauer mit dem Anbieter zu betreiben, technisch auf einem aktuellen Stand zu halten und, wenn notwendig und sinnvoll, neuen Bedürfnissen anzupassen und/oder zu verbessern. Ausgenommen davon sind Umstände gemäss Ziffer 8 Abs. 2 vorstehend. 

Redsite ist jedoch berechtigt, gewisse Funktionen und Leistungen des Portals einzuschränken oder aufzuheben und unter Umständen neue Funktionen und Leistungen anzubieten, ohne dass dem Kunden dadurch Ansprüche erwachsen. 

 

11. Immaterialgüterrechte 

Sämtliche Rechte an den Abbildungen, Dienstleistungen und allfälligen Marken auf www.redsite.ch stehen Redsite zu oder Redsite ist zu deren Benutzung vom Inhaber berechtigt. 

Der Anbieter gewährt Redsite ein nicht ausschliessliches, widerrufliches, unentgeltliches und weltweites Nutzungsrecht an sämtlichen Redsite von ihm zur Verfügung gestellten Daten, Texten, Bildern und Videos. Redsite darf diese Daten, Texte, Bilder und Videos auf www.redsite.ch veröffentlichen, samt dessen persönlichen Daten.  

Redsite ist untersagt, vom Anbieter auf www.redsite.ch.ch eingestellte Daten, Texte, Bilder und Videos zu kopieren und in irgendeiner anderen Art und Weise als auf www.redsite.ch Dritten zugänglich zu machen.   

Weder dieser Vertrag noch dazugehörige Individualvereinbarungen haben die Übertragung von Immaterialgüterrechten zum Inhalt, es sei denn, dies werde explizit vereinbart. 

Der Anbieter bestätigt, dass er bei den von ihm an Redsite übermittelten Inhalte, Texten oder bildlichem Material Inhaber sämtlicher Urheberrechte ist. Verwendet der Anbieter im Zusammenhang mit der Website www.redsite.ch Inhalte, Texte, Bilder oder Videos, hat er sicherzustellen, dass keine Schutzrechte Dritter verletzt werden. Macht ein Dritter gegenüber Redsite solche Rechte geltend, verpflichtet sich der Anbieter, Redsite vollumfänglich schadlos zu halten und sämtliche hierbei allfällig anfallenden Gerichts- und Anwaltskosten zu übernehmen.  

 

12. Haftung 

Redsite schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen Redsite und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen, aus.  

Redsite haftet insbesondere nicht für kurzzeitige, temporäre Unterbrüche der Verfügbarkeit der Website www.redsite.ch, für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Anbieters und von Dritten. Redsite haftet insbesondere auch nicht für nicht oder für fehlerhaft veröffentlichte Anzeigen oder Werbung sowie für mögliche Folgen von kriminellen Hackerangriffen auf www.redsite.ch.    

Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise für grobe Fahrlässigkeit oder rechtswidrige Absicht.  

Redsite benutzt auf www.redsite.ch Hyperlinks lediglich für den vereinfachten Zugang des Kunden zu anderen Webangeboten. Redsite kann weder den Inhalt dieser Webangebote im Einzelnen kennen noch die Haftung oder sonstige Verantwortung für die Inhalte dieser Webseiten übernehmen.  

Redsite ist es nicht möglich, Zusicherungen oder Garantien für die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der Daten sowie für die ständige oder ungestörte Verfügbarkeit der Webseite, deren Funktionalitäten, integrierten Hyperlinks und weiteren Inhalten abzugeben. Insbesondere wird weder zugesichert noch garantiert, dass durch die Nutzung der Webseite keine Rechte von Dritten verletzt werden, die nicht im Besitz von Redsite sind.  

 

13. Datenschutz 

Der Schutz der Personendaten der Nutzer und Anbieter ist Redsite wichtig.  Redsite nimmt das Thema Datenschutz ernst und achtet auf entsprechende Sicherheit. Redsite verarbeitet und pflegt personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Fernmeldegesetzes (FMG) und, soweit anwendbar, anderen datenschutzrechtliche Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO).  

Der Anbieter und Käufer ist damit einverstanden, dass Redsite seine Daten zur Durchführung von Werbemassnahmen (online oder print) gebraucht, insbesondere, um ihm Informationen über Angebote zukommen zu lassen. 

Der Anbieter und Käufer hat die Möglichkeit, diesen Werbezwecken jederzeit zu widersprechen, durch Mitteilung an Redsite. 

Im Übrigen wird auf die Datenschutzerklärung von Redsite, einsehbar auf www.redsite.ch, verwiesen.  

 

14. Änderungen der AGB 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Redsite jederzeit geändert werden. Die neue Version wird auf der Website www.redsite.ch publiziert und tritt im Verhältnis zum Anbieter in Kraft, wenn der Anbieter nicht innert zwei Wochen seit der entsprechenden Benachrichtigung per E-Mail schriftlich mit eingeschriebener Post widerspricht.    

 

15. Weitere Bestimmungen 

Nicht bezogene Guthaben von Anbieter und Käufern, welche über deren Kreditkarte einbezahlt wurden, können von diesen jederzeit zurückgefordert werden. Solche Zahlungen werden von Redsite innert 30 Tagen seit Anforderung zurücküberwiesen.  

Die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag sind ohne vorgängige Zustimmung von Redsite nicht übertragbar.  

Ergänzungen, Abänderungen oder die Aufhebung des vorliegenden Vertrages sind nur in Schriftform und von beiden Vertragspartnern unterzeichnet rechtsgültig. Dies gilt insbesondere auch für diese Schriftformklausel.  

Bei höherer Gewalt und unvorhergesehenen Ereignissen, welche von Redsite nicht zu vertreten sind und eine Einschränkung der Dienstleistungen von Redsite erforderlich machen, ist Redsite für die Dauer der Einschränkung von ihren Pflichten befreit und kann Redsite für allfällige Schäden daraus auch nicht haftbar gemacht werden.  

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommen. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken der Regelung. 

Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen zur Anwendung.  

 

Der Gerichtsstand ist Frauenfeld TG. 

Frauenfeld, 1. Dezember 2022